Die Rubrik Breitensport beinhaltet den Seniorensport, das Deutsche Sportabzeichen und die Lauftreffs.


Bei der diesjährigen Auflage des Senioren-Ländervergleichs zwischen Deutschland, Frankreich und Belgien im belgischen Sint-Niklaas war auch Silke Stolt vom LAZ Bruchköbel mit dabei. Sie steuerte im Diskuswerfen in der Altersklasse W50 Platz 3 mit 37,02 m bei. Die Seniorinnen gewannen dabei die Wertung vor Frankreich und Belgien. In der Gesamtwertung mit den männlichen Senioren gab es auch einen Sieg für Deutschland.

Die Silbermedaille ging bei den Europameisterschaften der Leichtathleten über 35 Jahre im dänischen Aarhus an Monika Hedderich (LG Offenbach). In einem äußerst spannenden Wettbewerb im Diskuswerfen der Frauen W70 reihte sie sich zu Beginn mit 22,38 Metern auf dem 3. Rang ein. Im 3. Versuch steigerte sie sich deutlich auf 23,52 Meter und übernahm zwischenzeitlich die Führung. Im 5. Durchgang zog dann eine Niederländerin mit dem Siegwurf auf 24,86 Meter wieder an der Offenbacherin vorbei ...

Bei der Europameisterschaft der Leichtathletik-Senioren ab 35 Jahre im dänischen Arhus, wo derzeit fast 4000 Athleten aus über 40 Ländern um Medaillen kämpfen, sicherte sich Kornelia Wrzesniok (TV Neu-Isenburg) im Siebenkampf der Altersklasse W50 die Bronzemedaille mit 4789 Punkten. Dabei startete sie mit 14,90 Sekunden über 80m Hürden bei leichtem Rückenwind optimal in den zweitägigen Wettbewerb. Auch im Hochsprung mit 1,33 Metern konnte sie überzeugen. Im strömenden Regen stieß d ...

Mit einer herausragenden Bilanz kehrten die beiden Teilnehmerinnen von der 22. Senioren-Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Perth/Australien zurück in den Kreis Offenbach/Hanau. Silke Stolt (LAZ Bruchköbel) erzielte im Diskuswerfen der Altersklasse W45 gleich im 1. Versuch 37,58 Meter und sicherte sich hinter einer überragenden Polin, die mit 43,52 Metern an diesem Tag als einzige Werferin die 40 Meter übertreffen konnte, die Silbermedaille. Auch ihr zweitbester Versuch landete mit 37,05 ...

Für die 8. Internationale Masters-Challenge, einem Senioren-Ländervergleich der Länder Frankreich, Belgien und Deutschland, am 17.09. in Sarreguemines (Frankreich), wurde für die Männermannschaft 50+ Markus Riefer (SSC Hanau-Rodenbach) über die 5000m-Strecke nominiert.