Kampfrichter-Grundlehrgang am

Samstag, 27.04.2019, 09.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag, 28.04.2019, 09.00 bis 17.00 Uhr

Ort

Salzmann-Raum des Sportparks Neu-Isenburg, Alicestraße, Eingang Sporthalle

Lernziele

1. Erwerb des Rüstzeugs für den Kampfrichtereinsatz bei Vereins- und Kreisveranstaltungen
2. Kenntnis der wichtigsten Regeln für Lauf-/Sprung-/Stoß-/Wurfwettbewerbe
3. Führen der Wettkampfprotokolle
4. Sensibilisierung für Sicherheitsmaßnahmen bei Veranstaltungen


Themenauswahl

1. Kampfrichteraufgaben und Zuständigkeiten
2. Organisation und Ablauf technischer Wettbewerbe
3. Protokollführung
4. Kampfrichteraufgaben bei Laufwettbewerben
5. Praktische Einübung von Kampfrichtertätigkeiten im Stadion


Ich Bitte, im Verein oder im Bekanntenkreis nach geeigneten Interessenten Ausschau zu halten und sie zur Anmeldung zu veranlassen. Vielleicht können einige der als Helfer tätigen Eltern oder Freunde der Leichtathletik auf die Kampfrichterebene gehoben werden.

Bitte melden sie sich telefonisch oder schriftlich an die Email-Anschrift an.

Referent

Wolfgang Brandt (HLV-Lehrbeauftragter für Kampfrichter)

Die Teilnahme ist kostenfrei. An beiden Lehrgangstagen wird das Mittagessen für Teilnehmer aus dem Kreis Offenbach/Hanau gestellt, externe Teilnehmer tragen die Kosten selbst. Fahrtkosten können nicht erstattet werden.

Anmeldung bei Wolfgang Brandt.
Telefon: 06103-3722111 - Telefon: 06103-3722112 - Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!